a little bit of gold dust...

                                                                                   ...Horse and    Rider training




HOME



Spring Lake Ranch Canada 2010, it was amazing!
Spring Lake Ranch Canada 2010, it was amazing!

Auf dieser Homepage erfährst Du etwas über meine Art des Westernunterrichts, meine Philosophie der Zusammenarbeit mit dem Pferd und über mich selbst.

Sehr gerne gehe ich mit Dir auf die Suche nach ein wenig Gold Dust zwischen Dir und Deinem Pferd...

 

Warum Gold Dust?

Wer von uns wünscht sich nicht ein bisschen Gold Staub mit auf seinem Weg? Sei es in einem Traum, bei der täglichen Arbeit oder in der Freizeit beim Ausüben seines Hobbys. Verzaubern lässt sich doch jeder gern...

Diesen Gold Zauber erlebe ich jedes mal wenn ich mir Zeit nehme mich auf eine Wiese zu setzen, um eine Herde von Pferden zu beobachten. Zu sehen, welch eine Harmonie diese Tiere mit der Natur bilden und was für Freundschaften sich innerhalb  solcher Gruppen bilden, ist für mich inspirierend. Alle haben ihren Platz in dieser Gemeinschaft, die durch eine klar bestimmte Rangordnung  festgelegt ist. Eine Rangordnung, welche übrigens auch zwischen Reiter und Pferd vorhanden sein muss...

Was mich immer sehr fasziniert ist die Veränderung eines jungen Pferdes, das durch Training an mentaler sowie körperlicher Stärke reift und sich mit der Zeit in seiner Rangierung zu beweisen weiss.

 

Ebenfalls inspiriert haben mich meine zwei goldigen Pferde Ayko und Steadys Raingirl. Die Treuheit welche sie mir schenken und ihre zauberhaften Wesen lassen mein Herz immer wieder von neuem höher schlagen!

Da früher viele Cowboys und Cowgirls den Gold Rush mit erlebt haben scheint mir der Name Gold Dust zum Westernreiten zu passen...

 

Mein Haflingerwallach Ayko
Mein Haflingerwallach Ayko
Meine Quarterstute Steadys Raingirl
Meine Quarterstute Steadys Raingirl